Es ist wieder mal soweit.

 

Die unter Vorbehalt angekündigten Veranstaltungen für Januar sind auf`s Neue gestrichen. Die aktuellen Hygieneregeln lassen beim besten Willen keine Spaß machende Veranstaltung zu. Vor 15 Seelen hinter FFP2-Masken aufzutreten, die auch noch 1,50m Abstand einzuhalten haben, wäre schlechterdings eine Zumutung und zwar für wirklich alle Beteiligte. Üben wir uns also weiterhin im

 

 Hoffen auf bessere Zeiten.